Klingeltöne | Philosophie

Viele Menschen suchen lange noch möglichst schönen Klingeltöne. Manche Menschen bezahlen sogar Geld dafür. Aber sollte ein Klingelton nicht eigentlich möglichst unangenehm klingen? Denn wenn ein Klingelton wundervoll klingt hat der Angerufene doch gar keine Motivation das Ferngespräch anzunehmen und damit diese schöne Melodie verstummen zu lassen.

Warum heißt BLUETOOTH bluetooth?

Zuerst klären wir mal wer Bluetooth eigentlich entwickelt hat:

Die Special Interest Group (SIG) entwickelte die Datenübertragung zwischen Geräten über kurze Distanz.

Nun zur eigentlichen Frage:

Der Name Bluetooth leitet sich von dem Dänischen König Harald BLAUZAHN ab.

Harald Blauzahn lebte 919 bis 987, war König von Dänemark und Norwegen.

Wie funktioniert Atomkraft

In diesem Beitrag möchte ich euch erklären wie ein Atomkraftwerk funktioniert.

Ein Atom besteht aus subatomaren Teilchen. Also Protonen, Neutronen und Elektronen.

In einem Atomkraftwerk werden Stäbe aus Uran mit Neutronen beschossen. Dadurch spaltet sich der Atomkern. Der gespaltene Atomkern setzt nun zwei oder drei weitere Neutronen frei. Diese Neutronen treffen den nächsten Atomkern, der sich daraufhin spalten und wieder ein paar neue Neutronen freisetzt. Durch diese Spaltung entsteht Wärme. Diese Wärme wird auf Wasser übertragen und mit Hilfe von Turbinen in Strom umgewandelt.

Wenn diese Kettenreaktion außer Kontrolle gerät kann der Reaktor überhitzen und explodieren. Das passierte auch zum Beispiel bei den Tschernobyl.

Ein mittelgroßes Atomkraftwerk erzeugt so viel Energie, dass man 1500 Windräder bräuchte um es zu erstetzten.

Jedes Windrad braucht mindestens 0,4ha Platz. 1500 Windräder × 0.4ha sind 600ha sind 6 Quadratkilometer!

Ein Atomkraftwerk dagegen braucht nur 1 Quadratkilometer.

Um ein Atomkraftwerk am laufen zu halten braucht man ca. 440kg Uran pro Tag. Das sind in etwa ein halbes Auto.

2006 startete die “New Horizon” Sonde der NASA. Als Treibstoff hatte sie nur 10kg Plutonium ( Ein Radioaktives Material ) mit. Diese Sonde schaffte es dank Kernkraft mit nur 10kg Treibstoff Pluto zu erreichen. Von der Erde bis Pluto sind es 6Milliarden Kilometer oder 5,7 Stunden in Lichtgeschwindigkeit.

Warum geht Hefeteig auf?

Habt ihr euch schonmal gefragt warum Hefeteig aufgeht wenn ja dann erfahrt ihr hier die Antwort. 

Zuerst wollen aber erst einmal klären was Hefe überhaupt ist. 

Hefe ist eigentlich nichts anderes als ein Pilz. 

So jetzt beginnen wir mit der eigentlichen Frage.

Wenn Hefe gärt nimmt sie Zucker aus ihrer Umgebung auf also vom Teig, dabei produziert sie Gas, Kohlendioxid dadurch wird der Teig locker

Warum ein Spiegel nur Rechts und Links vertauscht, aber nicht Oben und Unten

Vielleicht hat sich auch diese Frage der ein oder andere einmal Gestellt. Eigentlich vertauscht der Spiegel die Seiten gar nicht. Er gibt das Licht nur so zurück, wie es bei ihm ankommt.

Das bedeutet, dass jedes Lichtteilchen ( Photon ) sich einfach um dreht Und in die entgegengesetzte Richtung fliegt.

Wie man dabei gut feststellen kann, vertauscht der Spiegel das Bild eigentlich gar nicht. Das Problem ist nur, dass sich Links und Rechts vertauschen wenn wir wir uns umdrehen.

Ein meiner Meinung nach sehr hilfreiches Bild von Wikipedia.org

Fakenews

Das Wort Fakenews kommt aus dem Englischen und sind Falschmeldungen die oft über das Internet verbreitet werden, meist über die sozialen Netzwerke und anderen sozialen Medien.

Einige Fragen sich jetzt bestimmt wie man diese Falschmeldungen erkennt:
Zuerst sollte man schauen ob der Titel oder das Bild zu dem Text und dem Inhalt (dem Thema) passen. Man sollte wissen auf welcher Plattform oder Seite man gelandet ist oder ob die Seite sogar gefälscht wurde :
zb. aus wissenswertes.de wurde wisenswertes.de.
Wenn der Inhalt oder die Information unglaubwürdig sind lohnt es sich manchmal auch auf anderen bekannten Plattformen nach dem Thema zu suchen.
Ein Blick auf die quellen hilft auch dabei Fakenews zu erkennen, wenn quellen angegeben sind kann man schnell überprüfen ob der Inhalt richtig wiedergegeben wurde, sind gar keine quellen angegeben ist das manchmal aber nicht immer ein Zeichen von fake.

Manchmal hilft es wenn man nicht alles was man im Netz steht teilt, verlinkt oder likt, um Fakenews einzudämmen.

Quellen: Wikipedia.de, Lmz.de, Anwalt.org

Über uns

Hi,

auf unserer selbst gestalteten Webseite für ein Kinder- und Jugendmagazin wollen wir  Artikel über die verschiedensten Themen veröffentlichen. 

Ob über Themen die die Welt beschäftigen wie z.b. das Corona-virus, lustige und spannende Alltagsfragen, Medien Empfehlungen und noch vieles mehr.

In der dritten Klasse haben wir angefangen unsere noch damalige Klassenzeitung mit Hand auf Papier zu schreiben, bis wir nach ca. einem Jahr unsere Sozialarbeiterin an der Schule kennengelernt haben. Seitdem haben wir das auf dem PC geschrieben und dann ausgedruckt. Weil das Coronavirus so gut wie alles durcheinander gebracht hat, hatte ein Redakteur von uns die Idee das ganze auf einer Webseite für alle Kinder und Jugendlichen zu veröffentlichen. 

Wenn ihr Ideen, wünsche oder Kommentare habt dann schreibt uns gerne. 

Willkommen!

Herzlich willkommen auf Website unserem Schülermagazin! Auf dieser Website wollen wir regelmäßig Beiträge hochladen.